Schloss Schönbrunn
Leistungen Referenzen Veröffentlichungen Person
zurück zur Übersicht

Projekt
Brunnenhaus Niederselters

Konstruktionsart
Massivbau

Baujahr / -alter
1907

Nutzung
derzeit keine Nutzung

Ort
Niederselters

Auftraggeber
Gemeinde Niederselters

Schadensart
Feuchte-Salz-Schäden, Putz- und Sandsteinzerstörungen

Überprüfte Materialien oder Kennwerte
Ziegel, Mörtel, Beton, Anstriche, Sandstein

Untersuchungen / Messungen
Bohrwiderstandsmessung (Stein), Salzanalyse, Oberflächen- und Spiralbohrungen, Feuchteanalyse in Kernbohrungen, Schadenskartierung

Empfehlungen
teilweise Neuverputz, Neuverblechungen, Anstrichabnahme vom Sandstein, Kompress-Entsalzung, Steinfestigung

Brunnenhaus Niederselters Brunnenhaus Niederselters

Typische "Hautbildung", die den gelockerten Anstrichgrund scheinbar noch intakt zusammenhält

Wichtigste Voraussetzung für die Instandsetzung der Sandsteine ist die Abnahme des hier völlig "falschen" Anstrichs.